17284-01 windowART! iS TrippleB – LK.Argus+ „Übersichtsplanung zum Vorplanungskonzept zur Testphase Begegnungszone Bergmannstraße“ – Parklets (SchaufensterPost Stadtteilausschuß Kreuzberg e.V)

Vorab … noch in Bearbeitung …,
trotz unserer wiederholter Bemühungen und Anfragen bei den zuständigen Stellen der Senatsabteilung* oder des Bezirks (wer kümmert sich beim Bezirk eigentlich hauptamtlich um das „sensible“ Vorhaben Bergmannstraße?), war es uns bis heute nicht möglich von den Akteuren weder digitalisierte Unterlagen noch in sonstigerForm Informationen zu erhalten.

Deshalb auch heute wieder „windowART“ (wie ich das nenne)!

Nachfolgenden „Übersichtsplan zum Vorplanungskonzept der Testphase Begegnungszone Bergmannstraße“ wurden am letzten Donnerstag (17284) im Schaufenster (quasi „SchaufensterPost“) des „Stadtteilausschußes Kreuzberg e.V.“ (welche Funktion hat der Stadtteilausschuß Kreuzberg eigentlich?) gesichtet und geknipst, so gut wie es uns möglich war, bearbeitet und als Planausschnitte nachfolgend zur Information für interessierte AnrainerInnen vergrößert eingestellt.
Eine „kritische“ Kommentierung und die Prüfung der Berücksichtigung der Anrainer-Forderungen und -Wünsche aus den zugänglichen bisherigen Öffentlichkeits- bzw. Bürgerbeteiligungsverfahren wird unsererseits so schnell wie möglich erarbeitet werden!
Wo wir allerdings nun die zugesagten für den „Vorlauf zur Testphase Begegnungszone Bergmannstraße zunächst angedachten zwei Test-Parklets, die einen ersten Eindruck der Umgestaltung vermitteln sollen“ [raumscript] finden können, ist uns bisher unklar.
Ganz abgesehen von textlichen Erläuterungen und konstruktiven und gestalterischen Details, die offenbar noch zurückbehalten werden!
Da sollte es nicht verwunderlich sein, dass in uns die Idee keimt und von uns vorgeschlagen und dafür geworben wird, das Projekt selber zu „entwickeln“ (siehe auch Beitrag 17282-03), wobei wir nicht verkennen, dass die Päne schön aussehen und „professionellen“ zeichnerischen und verkehrsplanungstechnischen Ansprüchen genügen mögen.
*) der zuständige Mitarbeiter der Senatsverwaltung verweist regelmäßig (siehe Beitrag 17282-01) auf die Zuständigkeit des Bezirks Kreuzberg und möchte offenbar in Ruhe gelassen werden (allerdings scheint der Auftraggeber von LK.Argus+ die entschrechende Senatsverwaltung (senuvk) zu sein!).

Die Übersichtskonzept zur Testphase des Pilotvorhabens Bergmannstraße

Übersichtsplanung zum Vorplanungskonzept zur Testphase Begegnungszone Bergmannstraße

Abschnitt Mehringdamm bis Anfang Gesundheitszentrum


Gesundheitszentrum bis etwa Atlantic/Bergmannstraße 9

Kreuzung Nostitzstraße

Bergmannstraße 99A bis etwa 95

Bergmannstraße etwa 95 bis etwa Ecke Solmsstraße

Solmsstraße bis Schenkendorfstraße

Solmsstraße, Schenkendorfstraße bie Zossener Straße

Zossener Straße (Marheineke Markthalle) bis Friesenstraße

Zossener Straße bis Friesenstraße

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.