19291-01 Info: eMail Michael Becker – raumscript-Perspektiv-Werkstätten „TrippleB“?

Sehr geehrter Herr Fritsche und die Kolleginnen und Kollegen im Bcc,
da ich nicht vor habe, an diesen „Werkstätten“ teilzunehmen, und auch über meine Person hinaus besteht die Möglichkeit, hier Erfahrungen zusammeln und den Prozess zu beobachten, wer also eine Motivation verspürt, meldet sich bei mir oder direkt bei Herrn Fritsche von der Firma RAUMSCRIPT.
Ich möchte Ihnen selber keine konkreten Vorschläge unterbreiten und meine Kontakte zu den örtlichen Senioreneinrichtungen und Gruppen, sind auch nicht derart ausgeprägt, als dass sich hieraus Personenvorschläge ergeben würden!

Hier der Text der Mail die mich am 11. Juli erreicht hatte:
„die Einladungen an 4.000 (zufällig ausgewählte) Personen aus dem Chamissokiez (LOR 02020205) zu den Perspektiv-Werkstätten wurden in der KW26 verschickt und die Personen melden sich (via Dialogpost oder E-Mail) an. Momentan stehen wird bei 228 Anmeldungen (Stand: 11. Juli 2019, 12.00 Uhr). Die Personen haben noch bis zum 19. Juli (Freitag) Zeit sich anzumelden. Bis spätestens 2. August erhalten jene Personen eine postalische Teilnahme-Bestätigung, welche zur Teilnahme ausgelost wurden. Die anderen Personen, welche sich auch angemeldet haben, aber nicht ausgelost wurden, erhalten auch dazu eine postalische Mitteilung.

Der demographische Schlüssel für die Teilnehmenden lautet wie folgt:
Frauen: 55% / Männer: 45%
18 – 27 Jahre: 15%
28 – 45 Jahre: 35%
46 – 55 Jahre: 20%
56 – 65 Jahre: 15%
über 65 Jahre: 15%
Insgesamt werden 100 Personen (50 je Werkstatt) nach dem demographischen Schlüssel für die Teilnahme zufällig ausgelost.
Die zwei Werkstätten finden am 13.08. und 15.08. statt.
In Bezug auf die Werkstätten haben wir zwei Fragen an Sie:
Möchten Sie an den Terminen teilnehmen und wenn ja, in welcher Rolle würden Sie sich sehen? Über eine Teilnahme Ihrerseits würden wir uns sehr freuen.
Wir haben noch keinen Kontakt zu lokalen Interessensvertreter*innen als „feste“ Teilnehmende der Werkstätten von Ihnen erhalten. Bitte senden Sie uns die Kontaktdaten der entsprechenden Personen (z.B. insbesondere Seniorenwohnheim) zu. Vielen Dank auch dafür!
Bei Fragen Ihrerseits stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen,
i.A. Claas Fritzsche

raumscript“


Mit freundlichem Gruß

Michael Becker für
HERRLICH – Männergeschenke
Bergmannstr. 2, 10961 Berlin
Tel.:030 784 53 95
www.herrlich-berlin.de
DE Nr. 135701712

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.